Laelia ist eng mit der Gattung Cattleya verwandt. Viele Arten beider Gattungen werden miteinander gekreuzt, um neue Zuchtformen für den Handel zu gewinnen. Die Gattung umfaßt etwa 75 epiphytische (baumbewohnende) Arten, die von Mexiko bis Argentinien verbreitet sind und besonders zahlreich in Brasilien vorkommen. Die Sproßknollen sind kugelförmig, oval oder verlängert, die Blüten erinnern an Cattleya, haben aber eine weniger auffallende Lippe.